Festival im Festival

Mongolische Pferdekopfgeigen mit Urtin Duu und Obertongesang; ein Ensemble, das europäischen Impressionismus und alte chinesische Folklore verbindet; Instrumente wie Tabla, Dombra, Sheng und Kamantscheh – bei re:play, dem Festival im Festival, lassen junge Musiker:innen von Südamerika und Südafrika über Schottland und Zentralasien bis Indien und China das Publikum an der musikalischen Hochkultur ihrer Herkunft teilhaben. In Kurz- und Abendkonzerten wird die klangvolle Vielfalt der Klassik außerhalb der europäischen Orchesterkultur erlebbar. Entdecken Sie am Wochenende vom 23. bis 25. August internationale Klassiktraditionen im JETZT und lassen Sie sich durch die Freiheit der Tone mitreißen!

Das vollständige Programm und Tickets für die Konzerte finden Sie ab dem 17. Juni auf unserer Webseite.