YOUNG EURO CLASSIC 2020

24. Juli bis 10. August

Programm und Tickets ab 12. März 2020

HIGHLIGHTS

Königliches Wiedersehen

Nach ihrem beeindruckenden Berlin-Debüt bei Young Euro Classic 2007 ist das Royal Oman Symphony Orchestra endlich zurück in Berlin. Der Oman ist diesjähriges Partnerland der ITB Berlin und bringt mit den omanischen Musikerinnen und Musikern ganz besondere Botschafter des Sultanats mit zu uns. Denn im Gepäck hat das Orchester unter der Leitung von Robert Houlihan nicht nur seine prachtvolle Nationaltracht, sondern auch bekannte Werke der westlichen Musiktradition und spannende Höreindrücke in die omanische Musikkultur. So klingt Völkerverständigung – seien Sie dabei am 4. März 2020 um 20 Uhr im Admiralspalast Berlin!

Als Kooperationspartner des Konzertes freuen wir uns, Ihnen Karten zu Vorzugspreisen anbieten zu können.
Tickets: Kat. 3 für 7 €  statt 17 € | Kat. 2 für 14 € statt 24 € und Kat. 1 für 19 € statt 29 €  (zzgl. Versand, VVK- und Service-Gebühr)

Bitte geben Sie während Ihres Bestellvorgangs per Telefon oder online den Aktionscode „Oman2020“ an.

The Beethoven Experience mit Le Concert Olympique

Der Beethoven-Experte Jan Caeyers und sein Orchester Le Concert Olympique erwecken Beethovens Skizzen zu seiner 10. Sinfonie zu neuem Leben. „Rethinking Beethoven X“ lautete der Arbeitstitel zur neuen Komposition von Jens Joneleit, die das Orchester zusammen mit Schuberts 8. Symphonie – dem wohl bekanntesten Beispiel eines unvollendeten Werks – und Beethovens „Pastorale“ präsentiert.

Folgen Sie einem kreativen musikalischen Dialog mit Beethoven am 27. April 2020 im Kammermusiksaal der Philharmonie Berlin. Das Konzert bildet den Höhepunkt der Feierlichkeiten zum 10-jährigen Bestehen von Le Concert Olympique, in dem führende Musiker aus ganz Europa zusammenwirken.

Als Kooperationspartner des Konzertes freuen wir uns, Ihnen, den Freunden von Young Euro Classic, Karten zu Vorzugspreisen anbieten zu können:
PK 1: 29 € statt 34 € | PK 2: 21 € Statt 26 € | PK 3: 14 € statt 18 €

Bitte geben Sie während Ihres online Bestellvorgangs den Code „YEC27APR“ an.

„Der Ring des Nibelungen – Peking-Oper trifft auf Musiktheater“

Wir wagen ein großes musikalisches Experiment und einen interkulturellen Diskurs. In einer Ko-Produktion mit der berühmten China National Peking Opera Company entwickelt die junge Regisseurin Anna Peschke gemeinsam mit Wang Huquan und Liu Dake in ihrem poetisch-visuellen Stil einen besonderen Dialog der Kulturen: östliche und westliche Traditionen treffen aufeinander und verschmelzen zu einer ganz neuen Theatersprache. Basierend auf dem Nibelungen-Mythos und Codes der Peking-Oper sucht dieses außergewöhnliche Projekt den interkulturellen Austausch und experimentiert mit deren Stilmitteln. Seien Sie gespannt auf neue künstlerische Ausdrucksformen!

Die Uraufführung fand am 20. Dezember 2019 im Radialsystem Berlin statt. Die Produktion ist am 12. April 2020 um 20 Uhr in die Elbphilharmonie Hamburg, Großer Saal, im Rahmen des Osterfestivals „Seidenstraße“ eingeladen. 

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Facebook

21. Februar 2020

Young Euro Classic
🕌🎵 Did you know? Omani music contains cultural influences from India, Persia and Eastern Africa. Sultan Qaboos bin Said al said, who recently passed away, loved Western classical music and was a keen oud player himself. During the 1980s he founded the Royal Oman Symphony Orchestra. Don’t miss the opportunity to hear this special orchestra from the Oman when it performs on March 4, 2020 at the Admiralspalast 👉 Royal Oman Symphony Orchestra in Berlin

🕌🎵 Did you know? Omani music contains cultural influences from India, Persia and Eastern Africa. Sultan Qaboos bin Said al said, who recently passed away, loved Western classical music and was a keen oud player himself. During the 1980s he founded the Royal Oman Symphony Orchestra. Don’t miss the opportunity to hear this special orchestra from the Oman when it performs on March 4, 2020 at the Admiralspalast 👉 Royal Oman Symphony Orchestra in Berlin ... See MoreSee Less

19. Februar 2020

Young Euro Classic
🕌🎵Last but not least, wed like to introduce you to Robert Houlihan Conductor. The Irishman has conducted over 100 different orchestras since winning awards at the Besançon International Competition for Young Conductors. The things which distinguish this conductor are the attributes he has in addition to musical talent,fine baton technique, excellent ear, large repertoire and wide experience: He has those rare qualities of personality, perspective, caring and integrity that wear really well with orchestras long term, conductor George Hurst once said about him.

Come and see for yourself when Houlihan is going to conduct the Royal Oman Symphony Orchestra in Berlin!

🕌🎵Last but not least, we'd like to introduce you to Robert Houlihan Conductor. The Irishman has conducted over 100 different orchestras since winning awards at the Besançon International Competition for Young Conductors. "The things which distinguish this conductor are the attributes he has in addition to musical talent,fine baton technique, excellent ear, large repertoire and wide experience: He has those rare qualities of personality, perspective, caring and integrity that wear really well with orchestras long term", conductor George Hurst once said about him.

Come and see for yourself when Houlihan is going to conduct the Royal Oman Symphony Orchestra in Berlin!
... See MoreSee Less

14. Februar 2020

Young Euro Classic

... See MoreSee Less

Load more